Über mich

Ich heiße Lisa-Marie Fritsche, bin 17 Jahre alt und wohne aktuell in Hannover.

2020 habe ich mein bilinguales Abitur am Besselgymnasium der Stadt Minden (NRW) absolviert. Im Anschluss daran mache ich ein FSJ Politik bei der Jungen Presse Niedersachsen, einem Landesverband der Jugendpresse Deutschland. Gelegentlich schreibe ich auch für den Blog der Jugendpresse. Außerdem bin ich Online-Redakteurin bei Der Jungreporter. Sehr am Herzen liegt mir Feminismus, ich berichte aber über verschiedene Themen aus den Bereichen Politik und Gesellschaft. Aufgrund der deutschen EU-Ratspräsidentschaft beschäftige ich mich aktuell beispielsweise viel mit der Europäischen Union.

In meiner Freizeit engagiere ich mich ehrenamtlich bei Zeichen gegen Mobbing e. V. Der Fokus meiner Vereinsarbeit liegt hierbei auf Pressearbeit, Social Media und dem Verfassen und Redigieren von Blog-Artikeln. Außerdem übe ich mich in Fotografie sowie Videoproduktion.

Mehr über meinen Werdegang verrät mein LinkedIn-Profil.